Stil
im

und Funktionalität
Empfangsbereich.

Slide background

EINLADENDE KURVEN

für einen stilvollen Empfang

Empfangsbereich

Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich nie die Chance haben werde, im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten normalen Texten nicht gelingt.
 

Modultheke

Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich nie die Chance haben werde, im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten normalen Texten nicht gelingt.
 
 
 

Highway by SEGIS

Modularsystem bestehend aus Einzel und anreihbaren Polsterelementen mit Bänken, kreisformig, Looping in Form eines Ringbogen, Sofas, Sessel, Chaise-Longue (Relaxliege) und Beistelltischen für den Einsatz im Objektbereich (Flughäfen, Hotel, Kongresszentren u.s.w.). Man kann mit dem Modularsystem diverse Zusammenstellungen bilden: Inseln, Gerade- oder Eckformationen, Halbkreis- und Kurvenzusammenstellungen. Ein Merkmal dieses System ist die Bandform, die in eine Armauflage endet und bis zum Boden reichen kann. Struktur aus Metall mit nicht verformbarem Polyurethan in unterschiedlichen Dichten mit Polyestervlies überzogen. Die Struktur der Modelle Art. IH09, IH10, IH41, IH42, IH70, IH72, IH73, ist aus solidem, hochwertigen Holz. Polsterung feuerhemmend nach dem Standard ”California Bullettin 117A” und Italienischem Standard Classe 1 IM. Auf Anfrage und gegen Mehrkosten sind gemäss dem Britischen Standard 5852 abgeschäumte Formteile erhältlich. Bezug: Stoff, Kunstleder oder kundeneigenes Bezugsmaterial. Bezüge: Blenden/Rückenelemete können auf Anfrage und gegen Mehrkosten auch in 2 verschiedenen Materialien und/oder in 2 verschiedenen Stofffarben geleifert werden. Struktur aus Massivstahl (50x6 mm) epoxydlackiert Dunkel-Grau 22, matt verchromt 03 oder Edelstahl 66. Filzgleiter sind beigepackt. Quelle: www.segis.it
Bank “LOOP” Modul aus 2 Elementen
NUR Anreihbar
Bank mit Armstütze-mittig, mit oder ohne Rückenlehne.
Bank Halbkreis 90° R. 110 mit Armstütze-mittig:
ART. HI39 EINZELELEMENT 4 BEIN GESTELL
ART. HI40 NUR ANREIBAR 2 BEIN GESTELL
 
 
 

Kubik by LD seating

Die Couchlinie Kubik stellt sich den Anforderungen an hochwertigen Sitzkomfort und ist für eine Vielzahl von Räumlichkeiten geeignet. Die Produktlinie Kubik besteht aus eleganten 1- und 2-sitzern mit verchromten Fußgestellen. Für die Produktion wird eine ausgeklügelte Verfahrenstech- nik angewendet, in dem die gesamte Stahlkonstruktion des Sofas in einem Arbeitsgang mit Kaltschaum umschäumt wird. Dieser spezielle Aufbau in Verbindung mit unserer Auswahl an hervorragenden Materialien erreicht eine hohe Dauerhaftigkeit und Beständigkeit. Die Sessel behalten somit ihr Design und den exzellenten Sitzkomfort wie am ersten Tag.
Quelle: www.ldseating.com

Delta by SEGIS

Sessel, Sofa und Hocker. Beine (H. 18 cm) aus Aludruckguss alufarbig lackiert 58 oder verchromt 02. Hocker: Sitzplatte Holz gepolstert mit Polyurethan, abgedeckt mit Polyesterwatte. Polsterrahmen aus Stahlrohr und Polyurethan. Sitz aus nicht verformbarem Polyurethan, abgedeckt mit Polyesterwatter, feuerhemmend nach dem Standard “California Bulletin 117A” und Italienischem Standard Classe 1 IM. Auf Anfrage und gegen Mehrkosten sind auch gemäss dem Britischen Standard 5852 abgeschäumte Formteile erhältlich. Bezug: Stoff, Leder, Kunstleder oder kundeneigenes Bezugsmaterial.
Quelle: www.segis.it